Rennsport

logo-rsv

RAD-SPORT-VEREIN UNNA 1968 e.V.

der erfolgreichste Sportverein der Stadt Unna

Siege in über 1.500 Radrennen 2 x Sieger der Championwertung
erfolgreichster Radsportverein Deutschlands im Jugend- und Juniorenbereich 1988 und 1998
2x Sieger Grüne-Band-Einzelwertung

Sporterfolge
47 Sportler in der Nationalmannschaft
02 Teilnehmer an den Olympischen Spielen in Peking/London
32 Teilnehmer an Weltmeisterschaften
20 Teilnehmer an Europameisterschaften
160 NRW-Meister
160 Westfalenmeister
27 Deutsche Meister / 30 x 2. und 15 x 3. Plätze
01x Weltmeister
02x Militärweltmeister
05 x 3. Plätze bei Weltmeisterschaften
02 x 4. Plätze bei Weltmeisterschaften
02 x 5. Plätze bei Weltmeisterschaften
04 x Europameister
05 x Vize-Europameister
02 x 3. Plätze bei Europameisterschaften
04 x Weltmeister der Mediziner
03 x Vizeweltmeister der Mediziner
05 Siege bei Weltcup-Rennen
06 Siege bei der „Ruhrolympiade“

Organisierte Radsportveranstaltungen:
100 x Ausrichter von Radsportveranstaltungen u.a.:
NRW-Rundfahrt, Deutschlandtour (Etappenziele, Bergwertungen)
14 Profi-Rennen (Sieger: Didi Thurau, Peter Kehl, Rolf Aldag 2x, Ivan
Basso, Mike Kluge, Erik Zabel 6x, Ralf Grabsch, Daniele Bennati)
05 Deutsche Meisterschaften
12 NRW Meisterschaften
26 internationale Osterradrennen mit Weltelite-Besetzung
aus über 30 Nationen (UCI-Weltranglistenrennen)
08 x Die Radnacht von Unna mit der Profi-Weltelite
35 RTF-Fahrten mit je rund 1.000 Teilnehmern
30 RTF-Partnerstadtstreffen mit Waalwiik (NL)
40 Volksradfahren in Unna und Fröndenberg